Behandlungspflege

Versorgung bei Krankheit oder
Unfall zu Hause

Behandlungspflege

Die medizinische Behandlungspflege ist in der häuslichen Versorgung eine Leistung der Krankenkasse des Pflegebedürftigen. Zu den Leistungen zählen z. B. das Stellen und Verabreichen von Medikamenten, Blutdruckmessungen, Blutzuckermessungen, Insulingaben, Versorgung und Behandlung von Wunden, Legen und Versorgung von Blasenkathetern. Die behandlungspflegerischen Maßnahmen werden immer von dem behandelnden Arzt des Patienten verordnet und dann zuhause beim Patienten durch unser Pflege-Team durchgeführt.

  • Kompressionsstrümpfe an- / ausziehen
  • Blutzuckermessung
  • Infusionstherapie
  • Portversorgung
  • Verbandwechsel
  • Medikamentengabe
  • Injektionen (z.B. Insulin)
  • Wundversorgung
  • Stomaversorgung
  • Krankenhausvermeidungspflege

Jetzt Ihre kostenlose Beratung buchen!

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Details zur Verwendung finden Sie hier.

Call Now Button0202 746252